Egal ob krank oder gesund: das richtige Essen, also ausgewogen und den Ernährungsbedürfnissen angemessen, ist immer wichtig. Die Ernährung spielt eine wichtige Rolle, um einen guten Gesundheitszustand zu gewährleisten, viele pathologische Zustände zu verhindern, die Lebensqualität zu verbessern und auch das Leben zu verlängern.
Die Diätassistentin ist die medizinische Fachkraft, die sich mit der richtigen Ernährung und den daraus resultierenden Auswirkungen auf den Alltag des Patienten befasst.
Sie ist auf die Förderung einer gesunden Ernährung und die Behandlung von Ernährungsproblemen in physiologischen und pathologischen Situationen spezialisiert.

Beurteilung des Ernährungsstatus

Bewertung von Gewohnheiten und Essverhalten

Körperzusammensetzungsmessung

Durch Anthropometrie (Gewicht, Größe, Umfang) und Plikometrie (Schätzung des Körperfetts)

Vorbereitung von diätetischen Schemata

Personalisiert für eine ausgewogene Ernährung

Wege der Ernährungstherapie

Probleme und neue Wege im Zusammenhang mit der Ernährung aufzeigen

Medici specializzati in dietistica

Dr. Luana Ochner

Ernährungswissenschaftlerin