Prenota un appuntamento onlineDoctolib

Gynäkologie und Geburtshilfe

Im Polyambulatorium Family Salus befindet sich eine Praxis für Gynäkologie und Geburtshilfe.
Der Gynäkologe ist in der Lage auf alle Bedürfnisse der Frau einzugehen: Menstruationsprobleme, Empfängnisverhütung, Schwangerschaft, Pathologien der Gebärmutter und der Eierstöcke, Wechseljahre und der damit verbundenen Stoffwechselveränderungen, Prävention und Gesundheitserziehung in jedem Alter.

UNSERE LEISTUNGEN

Der Facharzt erhebt die Daten der Patientin und unternimmt eine Beurteilung der Geschlechts- und Reproduktionsorgane mithilfe einer gynäkologischen Ultraschalluntersuchung, mit dem Ziel eventuelle Pathologien oder Dysfunktionen, welche diese betreffen könnten, zu diagnostizieren.

Die ostetrische Visite ist eine notwendige Maßnahme zur anfänglichen Bewertung der Schwangerschaft und zur Verfolgung der klinischen Geschichte der Patientin. Während den weiteren Visiten wird der Facharzt den Verlauf der Schwangerschaft beurteilen: es wird der Gesundheitszustand der Frau festgestellt, das Körpergewicht und der Blutdruck werden monitoriert, ein gesundes Wachsen des Uterus und der Herzschlag des Fötus werden überwacht und schlussendlich werden weitere Informationen und nützliche Hinweise für die Schwangerschaft vermittelt.

Echographie zur morphologischen Untersuchung der weiblichen Geschlechtsorgane.
Der gynäkologische Ultraschall (transvaginaler -oder Abdomenultralschall) ist ein bildgebendes Verfahren zur morphologischen Untersuchung der weiblichen Reproduktions- und Geschlechtsorgane.

Echographie zur Erhebung grundlegender Informationen über den Schwangerschaftsverlauf und die Entwicklung des Kindes.

Früherkennungsuntersuchung für Gebärmutterhalskrebs. Durch Entnahme einer kleinen Zellmenge vom Gebärmutterhals und eine folgende laborchemische Untersuchung kann das Risiko zur Entwicklung eines Zervixkarzinoms eingestuft oder das Vorhandensein detektiert werden.

Es wird das Einführen und Entfernen der Intrauterinspirale (IUP) zu Verhütungszwecken angeboten.

Der HPV-Test ist ein diagnostisches Verfahren, mit dem das Vorhandensein von Humanen Papillomaviren (HPV) nachgewiesen und das Risiko zur Entstehung von Gebärmutterhalskrebs abgeschätzt werden kann.

Entnahme von Vaginal-Sekret bzw. Exsudat zur Ermittlung von pathogenen Mikroorganismen.

Entfernung von Polypen des Scheidenkanals. Der Eingriff wird in der Praxis unter Lokalanästhesie durchgeführt.

Bewertung der Ursachen für die Unfruchtbarkeit des Paares und Durchführung einer möglichen Behandlung.

Unterstützung und Beratung für Frauen in den Wechseljahren.

Kleine Operationen zur Entfernung von Zysten im Vaginalbereich unter Lokalanästhesie.

UNSERE SPEZIALISTEN

ANFRAGE INFORMATIONEN
ODER BUCHEN SIE EINEN BESUCH

*“ zeigt erforderliche Felder an

Nome e cognome*
Privacy Policy*
Consenso marketing
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Scroll to Top