Sie finden die passenden Wörter nicht, werden von anderen schwer verstanden, bleiben oft ohne Stimme, verschlucken sich oft? Wir behandeln Schluckstörungen und Ausdrucksprobleme infolge von vorangegangenen neurologischen Problemen. Prävention der Komplikationen der Dysphagie und Erziehung zum Wiedereinsatz der Stimme.

Zielpersonen

Erwachsene oder Senioren, die infolge eines neurologischen Vorfalls eine Dysfunktion des Schluckens oder des Sprechens haben.

Dienstleistungen

Anamnestische Datenerhebung, Analyse und Klassifikation des Problems mithilfe von Tests und Fachuntersuchungen.

Klinische Untersuchungen

Logopädische Untersuchung, Durchführung spezifischer Tests aufgrund der Problemlage, Audiometrie, bei Bedarf fachärztliche Untersuchungen mit Ärzten der Einrichtung (Hals-Nasen-Ohrenarzt, Facharzt für Phoniatrie, Zahnarzt, Psychologe, Neurologe), Fibro-Laryngoskopie, Zusammenstellung der Rehabilitation, Anweisung zu Übungen für den Alltag.

Medizinische Fachgebiete

Logopäde und bei Bedarf andere Fachärzte (Hals-Nasen-Ohrenarzt, Facharzt für Phoniatrie, Ohrenarzt, Psychologe, Neurologe).

Condividi:

Informazioni

  • 28 Aug 2015
  • Logopädie